Don't Starve Wiki
Advertisement


Mein Gott! Ein Stein!

Wortox

Der Thermalstein (orig.: Thermal Stone) ist ein Gegenstand aus dem Überleben-Tab, der den Spieler im Winter Wärme spendet. Es ist ausreichend, wenn er in der Nähe eines Feuers ist. Er kann sich hierfür sowohl im Inventar des Spielers als auch direkt auf dem Boden vor dem Feuer befinden. Der Wärme-Stein wird mithilfe der Alchemiemaschine aus 10 Steinen, 1 Spitzhacke und 3 Feuersteinen hergestellt.


Da der Thermalstein Temperatur speichert, ist er essentiell wichtig, um den Winter bzw. den Sommer zu überleben. Man sollte sich immer einen machen, ihn dann über die Nacht aufladen, sodass er zum Morgen für Reisen bererit steht. Ist er voll aufgeladen, so erzeugt er einen kleinen Radius Licht, der verhindert, dass der Spieler in der Nacht angegriffen wird. Dies trifft auch zu, wenn der Wärme-Stein sich im Inventar befindet.

Die Farbe des Wärme-Steins zeigt seine Wärme an.

Die verschiedenen Farben des Steins:

Füller.png Trivia

  • Der Gegenstand hieß zu Anfang Wärmestein bzw. Heat Stone. Dies wurde mit dem Erscheinen des DLCs Reign of Giants geändert, da der Stein aufgrund der Überhitzen-Mechanik auch Kälte speichern sollte. Das Item trägt im Code des Spiels allerdings immernoch die Bezeichnung heatstone.
Advertisement