Don't Starve Wiki
Advertisement
Dieser Artikel handelt von einem Feature, das nur im Hamlet-DLC erhältlich ist.

Gut, um die Nase frei zu bekommen, was?

Woodie

Nesselrollen (orig.: Nettle Rolls) sind ein Nahrungsmittel, das im Hamlet-DLC im Schmortopf zubereitet werden kann. Zu ihrer Herstellung werden 3 Nesseln und ein Füller benötigt, der keine Alraune sein darf. Wird Gemüse als Füller verwendet, kann auf Grund der niedrigen Priorität auch Ratatouille entstehen, bei Zugabe von Obst auch eine Handvoll Marmelade. Die Kochzeit beträgt 10 Sekunden, die Haltbarkeit 6 Tage.

Der Verzehr von Nesselrollen verhindert für 720 Sekunden (oder eineinhalb Spieltage) Heuschnupfen, ohne dass die Spielfigur eine Gasmaske tragen muss. Wenn sie gegessen werden, stellen sie 20 Gesundheit, 25 Hunger und 5 Verstand wieder her.

Voraussetzungen[]

  • Benötigt: Nesseln
  • Schließt aus: Alraune

Kochbuch Rezept[]

Nesseln
Füller
Schmortopf
Nesselrollen

Beispiele[]

Nesseln
Zweige
Schmortopf
Nesselrollen
Nesseln
Monsterfleisch
Schmortopf
Nesselrollen
Nesseln
Radieschensorten
Schmortopf
Nesselrollen
50% Wahrscheinlichkeit auf Ratatouille
Nesseln
Beere
Schmortopf
Nesselrollen
50% Wahrscheinlichkeit auf Handvoll Marmelade

Prototyp Tipps[]

  • Wigfrid kann keine Nesseln oder Nesselrollen essen, daher muss vor Beginn der Üppigen Jahreszeit eine Gasmaske vorbereitet werden, um Heuschnupfen zu vermeiden.
  • Mit 24 rohen Nesseln kann die Jahreszeit überstanden werden.
  • Nesselrollen lindern den Heuschnupfen insgesamt 120 Sekunden länger als ihre rohen Zutaten (3 rohe Nesseln lindern den Heuschnupfen insgesamt 600 Sekunden lang) und stellen ein winziges Stück Verstand wieder her. Allerdings verderben Nesselrollen, heilen 10 Lebenspunkte weniger und füllen 5 weniger Hunger als ihre 3 rohen Zutaten.
    • Alternativ kann die Fähigkeit des Isolierten Rucksacks benutzt werden, der den Verderb von Lebensmitteln verlangsamt, um viele Nesselrollen vor einer längeren Reise zuzubereiten und mit herumzutragen.
Advertisement