Don't Starve Wiki
Advertisement

Sieht aus wie Leder, schmeckt wie Leder.

Wolfgang

Monstertrockenfleisch (orig.: Monster Jerky) ist ein Nahrungsmittel aus der Kategorie Fleisch, das durch das Aufhängen von rohem Monsterfleisch auf einem Trockengestell gewonnen werden kann. Es benötigt einen Tag zum trocknen.

Beim Verzehr zieht Monstertrockenfleisch weniger Verstand ab als Monsterfleisch (gekocht und ungekocht). Es benötigt 20 Tage, bis es verdirbt. Monstertrockenfleisch kann wie normales Monsterfleisch im Schmortopf als Zutat verwendet werden und zählt dort als Monsternahrung.

Monstertrockenfleisch kann beim Schweinekönig - im Gegensatz zu rohem Monsterfleisch - gegen ein Goldnugget getauscht werden. Es kann auch an einen Vogel im Käfig verfüttert werden, um ein Ei zu erhalten.

Don't Starve icon Don't Starve[]

Nicht abgehangenes Monstertrockenfleisch beginnt nicht zu verderben, solange es auf dem Trockengestell verbleibt, so dass es auf unbestimmte Zeit frisch gehalten werden kann.

DLCs-und-DST-Icons DLCs / Don't Starve Together[]

Im DLC Reign of Giants und in Don't Starve Together gibt es die Änderung, dass jedes getrocknete Fleisch mit der gleichen Geschwindigkeit auf dem Trockengestell verdirbt, so als ob es auf dem Boden liegen würde. Die gleiche Änderung wurde für jede fertige Mahlzeit vorgenommen, die auf einem Schmortopf zurückgelassen wird.

Werkzeuge Tab-Icon Herstellung und Verwendung[]

Monsterfleisch
Trockengestell
Monstertrockenfleisch
Monstertrockenfleisch
Schweinekönig Icon
Goldnugget
Monstertrockenfleisch
Vogelkäfig
Ei

Prototyp Tipps[]

  • Da Monstertrockenfleisch technisch gesehen nicht als gekochtes Lebensmittel gilt, erleidet Wagstaff beim Verzehr von diesem einen zusätzlichen Abzug von 3 Gesundheit, was bedeutet, dass es ihm zusammengerechnet 6 Gesundheit abzieht.
  • Monsterfleisch zu trocknen lohnt sich in der Regel nicht, da es beim Verzehr immernoch zu viel Schäden verursacht. Wenn man jedoch Monsterfleisch hat, das fast verdorben ist, und man sonst gerade kein Fleisch für die Trockengestelle hat, kann man auch Monsterfleisch aufhängen, um daraus eine frische, lange haltbare Fleischzutat für das Kochen im Schmortopf zu gewinnen.
Advertisement