Don't Starve Wiki
Advertisement
Dieser Artikel handelt von einem Feature, das nur in in den DLCs und Don't Starve Together erhältlich ist.

Es gehört sich nicht für einen Gentleman, Mist in den Händen zu tragen.

Maxwell

Der Kübel voller Mist (orig.: Bucket-o-Poop) ist ein herstellbarer Gegenstand im Nahrung-Tab, der im DLC Reign of Giants eingeführt wurde, aber auch in den anderen beiden DLCs und in Don't Starve Together herstellbar ist, jedoch nicht in einer Standardwelt von Don't Starve.

Zu seiner Herstellung werden 4 Holzscheite, 2 Knochensplitter und 3 Mist benötigt, sowie eine Alchemiemaschine für die erstmalige Herstellung.

Er wird verwendet, um die Verwendung von Mist als Dünger zu verbessern. Er kann 10 mal zum Düngen verwendet werden, jede Verwendung verringert die Haltbarkeit entsprechend um 10%. Obwohl Mist als Brennstoff verwendet werden kann, kann der Kübel voller Mist keine Lagerfeuer befeuern. Er kann jedoch, so wie Mist, verwendet werden, um schwelende Objekte zu löschen, bevor diese in Brand geraten.

Werkzeuge Tab-Icon Verwendung[]

Kübel voller Mist
Pilzhaut
1×
Seltener Bauplan
Pilzlampe
Don't Starve Together Icon
Kübel voller Mist
Pilzhaut
1×
Bretter
1×
Seltener Bauplan
Große Pilzlampe
Don't Starve Together Icon

The Gorge[]

Im Event The Gorge für Don't Starve Together kann ein Kübel voller Mist beim Sumpfschweinältesten gegen 10 Holzscheite erworben werden.

Füller Trivia[]

  • Der Kübel voller Mist verwendet die Texturen eines Eimers, die schon vorher im Spiel existierten, aber noch für keinen Gegenstand verwendet wurden.
Advertisement