Don't Starve Wiki
Advertisement

Ich weiß wirklich nicht, was dort unten verborgen liegt.

Warly

Gräber (engl. Graves) sind Objekte, die vereinzelt in Wäldern oder in großer Zahl auf Friedhöfen gefunden werden können. Manche Gräber sind mit einem Grabstein geziert. Gräber können mit einer Schaufel aufgegraben werden, was aber pro Grab nur einmal möglich ist.

Beim Graben kann zu 10% ein Geist erscheinen, der den Spieler verfolgt und angreift. Zu 50% erhält der Spieler ein zufällig ausgewähltes Plunderstück (je 4,17%), zu 15,35% einen blauen oder roten Edelstein und zu 3,07% ein Getriebe, ein Leben spendendes Amulett oder ein Albtraumkraftstoff. Bei jeder Ausgrabung verliert der Charakter 10 Verstand.

Grabsteine haben keinen Nutzen für den Spieler. Sie sind unzerstörbar und die Grabinschrift darauf können gelesen werden.

Reign of Giants Icon Reign of Giants[]

In Reign of Giants kann Webbers Schädel einmalig in offenen Gräbern vergraben werden. Anschließend erscheinen mehrere Spinnen. Werden diese besiegt, wird Webber als spielbarer Charakter freigeschaltet. Das Grab kann danach erneut ausgegraben werden.

Bauplan Galerie[]

Advertisement