Don't Starve Wiki
Advertisement
Dieser Artikel handelt von einem Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.

EIN FIX FÜR MUT PERFORMANCE PROBLEME

WX-78

Das Furchtexperiment (orig.: Phobic Experiment) ist ein exklusives Feature des Hallowed Nights Events in Don't Starve Together. Es kann im Labor des verrückten Wissenschaftlers gegen 10 Verstand durchgeführt werden und benötigt Froschschenkel und einen Goldnugget. Bei diesem Experiment besteht eine Wahrscheinlichkeit von 66%, dass ein Furcht schwächender Trank entsteht, und eine Wahrscheinlichkeit von 33%, dass ein Furcht aufhebender Trank entsteht.

Das Konsumieren der Tränke schützt die Spieler vor dem Verlust des Verstands, der durch Ganz Normale Fledermäuse verursacht wird, die beim Fällen von Bäumen oder das Öffnen von Truhen auftauchen können. Die Effekte des kleinen Tranks halten 4 Minuten an, während die Effekte des großen Tranks 6 Minuten anhalten. Beide können auch als Brennstoff für Lagerfeuer verwendet werden.

Füller Trivia[]

  • Das Labor des verrückten Wissenschaftlers und alle damit verbundenen herstellbaren Gegenstände wurden 2018 im Hallowed Nights Event eingeführt.

Bauplan Galerie[]

Advertisement