Don't Starve Wiki
Advertisement

EIN EIGENSTÄNDIGES ÖKOSYSTEM.

WX-78

Dschungel (engl. Jungle) sind ein Biom aus dem Shipwrecked-DLC. Nicht nur die Spinnen stellen für den Spieler einer Gefahr dar, sondern auch die Schlangen und Giftschlangen, die in der Dämmerung zum Vorschein kommen. Dschungel sind häufig mit Stränden, Sümpfen, Wiesen oder Mangrovenwäldern verbunden.

Dschungel sind durch die Dschungelbäume, Bambusstauden, rankende Büsche, Blumen, Pilze und Beerenbüsche, die hier wachsen, ein ressourcenreiches Biom.

Bauplan.png Galerie

Oberwelt
FriedhofMosaikSavanneSchachbrettSteinwüsteSumpfWaldWeideland

(BirkenwaldWüste Reign of Giants Icon.pngDieser Artikel behandelt ein Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.)
(Lunar IslandMeer Dieser Artikel behandelt ein Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.)

(DschungelKorallenriffMagmafeldMangrovenwaldMeerStrandMoorWiese Shipwrecked Icon.png)
Höhlen
HöhlensumpfPilzbaumwaldSteinebeneTropfsteinhöhleVersunkener Wald
(Antikes ArchivMondgrotte Dieser Artikel behandelt ein Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.)
Ruinen
DorfHeiligtumKaserneLabyrinthWildnis
(Atrium Dieser Artikel behandelt ein Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.)
Sonstiges
AbgrundBodenBrückeKarteStraße (Pfad)
Advertisement