Don't Starve Wiki
Advertisement
Dieser Artikel handelt von einem Feature, das nur in Don't Starve Together erhältlich ist.

Etwas Muskelschmalz und wir haben einen Anker.

Woodie

Das Anker-Kit (orig.: Anchor Kit) ist ein herstellbarer Gegenstand, der nur in Don't Starve Together erhältlich ist und im Zuge der Return of Them Updates eingeführt wurde. Es befindet sich im Seefahrt-Tab und erfordert für seine Herstellung zwei Bretter, drei Steinziegel und drei Seile, sowie eine Denkfabrik für die erste Herstellung.

Das Anker-Kit kann auf einem Boot platziert werden. Der Anker kann dann ausgeworfen werden, um das Wegschwimmen des Bootes zu verhindern, oder eingeholt werden, damit es sich wieder bewegen kann. Die Zeit, die der Anker benötigt, um eingeholt zu werden, hängt von der Tiefe des Wassers ab: 2 Sekunden in den Küstengewässern und auf den salzigen Sandbänken, 6 Sekunden auf den Schwellgewässern, 8 Sekunden auf den rauhen Gewässern und 10 Sekunden auf den risikoreichen Gewässern. Die Zeit, die zum Auswerfen benötigt wird, beträgt ein Drittel der Einholzeit.

Wenn ein Anker mit einem Hammer zerstört wird, bleibt an seiner Stelle ein Bootsleck zurück.

PrototypTipps[]

  • Wenn man mit einem Boot unterwegs ist, sollte man es zumindest mit einem Anker ausgestattet haben, da ein ungeankertes Boot, das in Bewegung gesetzt worden ist, immer leicht in Bewegung bleibt und von daher wegschwimmen kann, wenn man es verlassen hat (z.B. ungünstig, wenn man auf einer der kleinen Mondinseln unterwegs ist und dort nicht genügend Holz für ein neues Boot findet).

Füller Trivia[]

  • Das Anker-Kit wurde im Turn of Tides Update eingeführt.
Advertisement